Die Friedensinitiative Dresden (FiD) besteht aus Vertretern verschiedenster Vereine, Organisationen, Parteien und Einzelpersonen. Wir engagieren uns für eine friedlichere und menschlichere Welt und für ein starkes Friedenssignal aus Dresden. Wir laden hiermit alle interessierten Menschen zur Mitarbeit ein.

Mahnwache Audiocast am 30.03.20 um 19 Uhr

Ist auch per Handy über den VLC-Player empfangbar

Mahnwache Audiocast vom 23.03.20

Blog und Beiträge

US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein

Abgeordnete der Linken hatten am Donnerstag im Zusammenhang mit der Tötung des iranischen Generals Ghassem Soleimani durch eine US-Drohne Strafanzeige gegen Mitglieder der Bundesregierung beim Generalbundesanwalt erstattet. Gegen sie gebe es einen Verdacht wegen „Beihilfe durch Unterlassen zum Mord“, heißt es in der Anzeige, die der Deutschen Presse-Agentur (dpa) vorliegt….

Pressemitteilung

Die Friedensinitiative Dresden und weitere Friedensorganisationen der sächsischen Zivilgesellschaft arbeiten an einem deutschlandweiten Projekt „Sicherheit neu denken“. Ziel dieses Vorhabens ist es, bis 2050 nicht nur eine klimaneutrale Welt sondern auch eine Welt der zivilen Konfliktbewältigung zu erreichen. Dem stehen die Schaffung immer neuer Feindbilder und die damit einhergehenden Völkerrechtsverletzungen…

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen
  1. Freie Diskussion

    April 14 @ 14:30 - 17:00 CEST
  2. „Über paradoxen Sozialismus“ – Buchbesprechung

    Mai 12 @ 14:30 - 17:00 CEST

Chelsea Manning

Verabschiedung der Druschba Friedensfahrer am Brandenburger Tor in Berlin

Video abspielen

Verschiedenes

22.04.19 Ostermarsch Dresden Friedensveranstaltung

Video abspielen