Die Friedensinitiative Dresden (FiD) besteht aus Vertretern verschiedenster Vereine, Organisationen, Parteien und Einzelpersonen. Wir engagieren uns für eine friedlichere und menschlichere Welt und für ein starkes Friedenssignal aus Dresden. Wir laden hiermit alle interessierten Menschen zur Mitarbeit ein.

Blog und Beiträge

ICAN-Städteappell nun auch von Dresden unterschrieben

21.09.20 Die Sächsische titelt: „Dresden unterstützt Atomwaffen-Verbot – Zum Weltfriedenstag hat Oberbürgermeister Dirk Hilbert den ICAN-Städteappell unterzeichnet. Was dahintersteckt.“ Wie sah es noch im November aus? https://aufstehen-dresden-umland.de/1-11-2019-petitionsausschuss-lehnt-petition-fuer-ican-staedteappell-ab/. Gestern, 21. September, Meldung aus dem Rathaus „Dresden tritt ICAN-Städteappell zum Verbot von Atomwaffen bei„. Weiter die Sächsische: Noch immer lagerten 180 Atombomben…

Dresden eine Stadt des Friedens

Was bedeutet das? Die Friedensinitiative Dresden meint: An Schulen und Hochschulen werden friedliches Denken, Wissen, Wollen und Handeln gelehrt. Repräsentanten, Politiker und Botschafter der Stadt treten friedlich auf und handeln ausschließlich im Geiste des Friedens. Es finden Friedensfeste statt, auch religöse Friedensfeiern. Alle Militärfriedhöfe und Kriegsgräber und -gedenkstätten werden erhalten…

21. September Internationaler Friedenstag der Vereinten Nationen

Weitere Informationen zum Programm in Dresden und Bericht siehe auch die Ankündigung im Kalender Dresden, 14. September 2020Die Vereinten Nationen (UNO) haben den 21. September zum Internationalen Tag des Friedens erklärt. Die Friedensbewegung bekräftigt an diesem Tag ihren Willen zur     • Wahrung des Weltfriedens und der internationalen Sicherheit, …

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Chelsea Manning

Verabschiedung der Druschba Friedensfahrer am Brandenburger Tor in Berlin

Video abspielen

Verschiedenes

22.04.19 Ostermarsch Dresden Friedensveranstaltung

Video abspielen